Der Feuerspiegel

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Die Berliner Malermeister

Da waren mal zwei Malermeister,
die sollten ein in die Jahre gekommenes Haus bestreichen.

Der Eine (war ein Weitgereister, Arbeiter und sehr erfahren):
"Det machen wa' mit Rot, det is een gutet Mittel schon seit Jahren."
Der Andere (gut bürgerlich und ebenfalls beschlagen):
"Ne Du! So nicht - Ick habe hier det sagen,
och wenn se uns beede beauftragt haben
bin ick der Chef von's Ganze.
Du hattest deene Chance.
Schwarz, sag ich, det is jetzt die richtige Farbe -
det verbliebene Rot wird abgetragen!"

Da jeder an seine Ansicht glaubte,
fingen beide an zu streichen.
Der Eine rot, der Andere schwarz,
keiner wollt' dem Anderen weichen.

Schließlich konnte keiner so sein Ziel erreichen.
Was heraus kam? Brauner Kleister.

[Sabul Vuscor]
28.8.06 02:21
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung